Deutsche Beschreibung

Sehr geehrte Freunde,       

jetzt befinden Sie sich auf der Internetseite, die den Realisierungsverlauf des Projektes Nr. 125 unter dem Namen "Zusammenarbeit über Grenzen, Fachkenntnisse ohne Grenzen“ dokumentieren soll. Dieses Projekt (Ziel 3: Die Tschechische Republik - Der Freistaat Bayern 2007 - 2013) wurde durch die Europäische Union im Rahmen des Fonds (ERDF) (European regional development fund) finanziert und zwischen der Technischen Fachschule für Verkehr und Logistik Pilsen und der Europa-Berufsschule Weiden für den Termin vom 1. 8. 2009 bis 1. 8. 2012 verabredet.

Die Hauptbasis des Projektes bestand im Wechselaufenthalt von den Studenten aus beiden oben erwähnten Schulen. Alle ausgewählten Bewerber konnten sich auf dieser Weise nicht nur ihre Qualifikation im Bereich der Fahrzeugreparatur im Ausland erhöhen, sondern auch allgemeine Kommunikationskompetenzen in den üblichen Lebenslagen vertiefen.

Die Hauptaufgabe für die Schüler aus Weiden während des Aufenthaltes in Pilsen bestand ausführlich in der vollständigen Rekonstruktion des Oldtimers Škoda Octavia (Herstellungsjahr 1963). Die Studenten aus Pilsen sollten sich dann mit den deutschen Kameraden an der Schule in Weiden mit dem Umbau des Benzinautos zum Gasantrieb beschäftigen.

Auβer der anspruchsvollen manuellen Arbeit in der Werkstatt unternahmen die beteiligten Schüler verschiedene Ausflüge um die schönsten Sehenswürdigkeiten Bayerns und Tschechiens besser kennen zu lernen. Sie besuchten auch ganze Reihe von vielen höchst interessanten Kulturveranstaltungen und verglichen ihre Sport- und Wissensfähigkeiten mit den ausländischen Kameraden während vieler Wettkämpfe. Dadurch konnten bestimmt feste freundliche Beziehungen unter den jungen Menschen aus beiden Ländern angeknüpft werden.

Der Führungspartner des Projektes ist die Technische Fachschule für Verkehr und Logistik Pilsen. Alle beteiligten Lehrer aus beiden Partnerschulen arbeiteten sehr eng mit und waren in der Wahrnehmung der Aufgaben gleichberechtigt. Die Europa-Berufsschule Weiden hat schon viele Erfahrungen mit der Partnerschaft von den Schulen aus ganz Europa aufgesammelt. Für die Schule aus Pilsen handelte es sich um die erste Initiative dieser Art.

  

Übersetzung ins Deutsche von David Simota

 

Vyhledávání

Fotografie použita dle Creative Commons paul (dex)